DR. MED. EDITH KRLICKA
DR. MED. CARSTEN GÖTTSCH
DR. MED. KAZEM FOROUTAN
JAN WINKENS
DR. MED. ALEXIUS JOE

RATHENAUSTR. 6
41061 MÖNCHENGLADBACH
TELEFON 02161 / 9 48 78 0
TELEFAX 02161 / 9 48 78 12

MEDICENTRUM RHEYDT
DAHLENER STR. 69-77
41329 MÖNCHENGLADBACH
TELEFON 02166 / 62 187 0
TELEFAX 02166 / 62 187 22

DIGITALES RÖNTGEN
DIGITALE MAMMOGRAPHIE
3D-MAMMASONOGRAHIE
ULTRASCHALL
NUKLEARMEDIZIN
COMPUTERTOMOGRAPHIE
INTERVENTIONEN
KERNSPINTOGRAPHIE

Schilddrüsenambulanz

Schilddrüsenszintigraphie

Schilddrüsensonographie
Mit der Schilddrüsensonographie können Schilddrüsenvergrößerungen und Schilddrüsenläsionen wie z.B. Knoten oder Zyste erfasst werden.

Schilddrüsenszintigraphie

Schilddrüsenlabor
Mit Hilfe einer Blutuntersuchung kann die Funktionslage der Schilddrüse bestimmt werden sowie entzündliche Erkrankungen der Schilddrüse nachgewiesen werden.

Schilddrüsenambulanz

 

Schilddrüsenszintigraphie
Die Schilddrüsenszintigraphie wird zur Abklärung von Schilddrüsenveränderungen wie z.B. Knoten und/oder Funktionsstörungen eingesetzt. Hierzu wird dem Patienten eine schwach radioaktive Substanz in eine Vene gespritzt, so dass  20 min. nach Injektion ein Funktionsbild der Schilddrüse mit Hilfe einer Kamera angefertigt werden kann. Das Schilddrüsenszintigramm stellt die Hormonproduktionsverteilung der Schilddrüse bildlich dar. Die Aufnahmezeit beträgt lediglich 5 min. Die Aufnahme kann dann unter Kenntnis der Beschwerden, der Schilddrüsenmedikation, des aktuellen Schilddrüsenultraschalls und der aktuellen Schilddrüsenlaborwerte interpretiert werden.

Bitte bringen Sie zu allen Untersuchungen eine Liste aller Medikamente mit, die Sie regelmäßig einnehmen.